Tuina

Tuina (auch Tuina-Massage oder Tuina-Anmo) ist die manuelle Therapie der TCM. Aus westlicher Sicht handelt es sich dabei um eine Mischung aus Elementen der Chiropraktik, der Akupressur und verschiedener Massage-Techniken. Tuina-Anmo setzt sich aus den chinesischen Wörtern tui (schieben) und na (greifen, ziehen) bzw. an (drücken) und mo (reiben) zusammen.

Behandlung
Bei der Behandlung verwende ich häufig Massagetücher oder zum Teil spezielle Öle. Je nach Krankheitsbild kombiniere ich An-Mo mit Akupunktur oder Kräutertherapie. Tui-Na-Massagen eignen sich zur begleitenden Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparates und von inneren Krankheiten.